Game Rules

Dieses ist eine Beschreibung der FootballCoin-Spielregeln, die die Spielemechanik erklären.

Die Regeln wurden geschaffen, um die meist möglichen Ereignisse auf dem Fußballplatz zu berücksichtigen.

Aufstellungen

Die Aufstellungen bestehen aus 11 Spielern, 1 Assistant Manager und 4 Reservespielern. (Weitere Einschränkungen können in den Wettbewerbsregeln festgelegt werden.) Die Positionen für die Auswahl von Reservespielern sind beschränkt auf: Torwart (GK), Verteidiger (DF), Mittelfeldspieler (MF) und Stürmer (FW). FootballCoin hat exklusiv über die Regelungen der Positionen entschieden. Jeder Spieler ist nur an einer der vier oben genannten Positionen berechtigt zu spielen.

Die Spielerkarten deines Gegners sind sofort nach dem Start des ersten Spiels in dem jeweiligen Wettbewerb sichtbar. Jeder Wettbewerb zeigt ein Datum und Zeit an. Nach dem Ablauf können Einträge nicht hinzugefügt, bearbeitet oder storniert werden.

 

Die Ergebnisse und Gewinner des Wettbewerbs basieren auf der Gesamtanzahl der Punkte, die in den 11 Spielerlisten von jedem Teilnehmer erzielt wurden. Zudem kommen 50% der Gesamtpunkte aller 4 Reservespieler (Wertung oben)die während der Dauer des Wettbewerbs Zusätzliche Punkte erzielt haben. Pluss die Punkte des Assistant Manager entsprechend nach seinem Rang.

 

Wenn ein Spiel, das Teil eines Wettbewerbs ist, verschoben wird und außerhalb der ursprünglichen Anfangs- und Endzeit des Wettbewerbs anfängt , erhalten die Spieler in diesen Spielen null Punkte.

Zusätzliche Anmerkungen zur Punktewertung

Der „Minuten Gespielt“ -Parameter fügt 0,05 Punkte für jede gespielte Minute hinzu. „Clean Sheet“ ist der Parameter, der nur zugewiesen wird, wenn Spieler ihr Spiel beenden, ohne Gegentore vom  gegnerische Team zu kassieren.

Dieser Parameter wird zugewiesen, wenn mindestens 45 Minuten gespielt werden. Daher wird der „Clean Sheet“ -Bonus nur zugewiesen, wenn die Mannschaft des Spielers das Spiel ohne Gegentor beendet und der Spieler für mindestens 45 Minuten auf dem Platz ist.

 

Der „Gegentor“ -Parameter wird unter Berücksichtigung aller während des Spiels erhaltenen Gegentore (einfaches Tor, Kopfballziel, Eigentor) berechnet, wobei jeder einen negativen Punktestand von -3 Punkten für den Torwart bedeutet. Darüber hinaus erhalten die Verteidiger ein negatives Ergebnis von -1 Punkt und die Mittelfeldspieler erhalten ein negatives Ergebnis von -0,5 Punkten.

Reguläre – und zusätzliche Spielzeiten

Tore, Schüsse, Paraden und andere Statistiken, die während eines Elfmeterschießens vorkommen, zählen nicht zum Punktestands eines Spielers. Nur Stats in der regulären Spielzeit, extra Spielzeit oder in der Verlängerung werden auf die Gesamtpunktzahl des Spielers angerechnet.

Positionsänderungen während der realen Spiele

Falls ein Spieler seine Position während seines realen Spiels ändert, behält er seine ursprüngliche Position bei FootballCoin bei. Der Spieler sammelt Punkte basierend auf der Position auf der FootballCoin Karte.

Wenn zum Beispiel Dani Alves als Verteidiger gekennzeichnet ist, aber bei Juventus in den offiziellen Spielen nimmt er die Position des Mittelfeldspielers ein. Wird er weiterhin Punkte auf FootballCoin als Verteidiger sammeln.

Benutzer, die Dani Alves in ihren Reihen ausgewählt haben, sehen ihn immer noch als Verteidiger. Dies dient dazu, mögliche Verwechslungen zu vermeiden, wenn ein Spieler in mehreren Rollen in einem realen Spiel eingesetzt wird.

Spielstornierungen und -verschiebungen

Für den Fall, dass ein geplantes Spiel aus irgendeinem Grund abgesagt, vorverlegt oder verschoben wird, werden keine Punkte (0 Punkte) für Spieler vergeben, die in diesem Spiel oder Ereignis eingebettet sind.

Nur in dem Fall, in dem die abgesagte / vorverlegte / verschobene Veranstaltung die einzige im Raum ist, werden alle für diesen Wettbewerb gezahlten Teilnahmegebühren zurückerstattet.

 

Ausgesetzte oder gekürzte Spiele

Alle Statistiken, die zu einem späteren Zeitpunkt als zum Ende des Spiels erstellt werden, werden aufgrund der eintägigen Wettbewerbe nicht berücksichtigt. Sollte das Spiel verkürzt werden und Statistiken von Sportradar sind schon an diesem Tag hinzugefügt, werden diese Statistiken auf das Spiel angerechnet.

Aufstellungsfristen

Die Wettbewerbsbeiträge werden 15 Minuten vor Beginn des ersten Wettbewerbsspiels geschlossen. Sie können Ihre Aufstellung bis zum Ende des Wettbewerbs so oft bearbeiten, wie Sie möchten. Sobald die Spiele beginnen, wird die Spielerauswahl aller teilnehmenden Teams gesperrt und können nicht mehr bearbeitet werden.

Mannschaftserstellung während einer Unterbrechung

Wenn ein Manager beginnt, seine Aufstellung vor Ablauf des Wettbewerbs zu erstellen, ohne die Aufstellung rechtzeitig speichern zu können, wird eine Fehlermeldung angezeigt. Dem Benutzer wird keine Eintrittsgebühr berechnet.

Unterbrechung während der Mannschaftserstellung

Wenn eine Systemunterbrechung zu dem Zeitpunkt auftritt, an dem der Manager seine Aufstellung erstellt und das System erst nach Ablauf des Wettbewerbs wieder aufgenommen wird, haben wir in den Spielregeln zwei Fälle zu unterscheiden:

Wenn es dem Benutzer gelungen ist, vor der Systemunterbrechung eine vollständige Aufstellung zu speichern, wird diese Aufstellung als seine letzte gültige Aktion betrachtet. Wenn der Benutzer vor der Systemunterbrechung keine vollständige Aufstellung speichern konnte, wird dies als seine Vorlage angesehen, abgeschlossen und keine Eintrittsgebühren werden berechnet.

Fall eines Gleichstandes

Im Falle eines Gleichstandes (zwei oder mehr Benutzer erzielen genau die gleiche Punktzahl), wird ein weiterer Parameter berücksichtigt, um den Gewinner zu bestimmen: „Einreichungszeit der Aufstellung“. Der Spieler, der seine Mannschaft zuerst eingereicht hat, wird zum Gewinner erklärt. Diese Regel gilt auch bei Gleichstand mit 0 oder negativem Ergebnis.